Kontakt

Navigation

040-28806801

Januar 2020 – Für Sie auf aktuellem Stand mit moderner Technik

Unser Ziel ist es, Ihnen jederzeit hochwertige Zahnmedizin auf aktuellem Stand der wissenschaftlichen Erkenntnisse zu bieten. Auch moderne Verfahren und technische Geräte tragen dazu bei. Deshalb möchten wir auch hierbei immer up to date sein und haben zuletzt folgende neue Technik für unsere Praxis angeschafft:

  • 3D-Röntgentechnologie mit Digitaler Volumentomographie: Mit diesem hochmodernen bildgebenden Verfahren sind dreidimensionale Aufnahmen von Zähnen und Kiefer möglich. 3D-Bilder ermöglichen eine wesentlich genauere Aussage und tragen zu höherer Behandlungsqualität, Sicherheit und Schonung bei. Außerdem sind DVT-Aufnahmen im Vergleich zur Computertomographie (CT) deutlich strahlungsärmer. Wir nutzen die Digitale Volumentomographie unter anderem für die 3D-Implantatplanung.
  • Neue Technik für abdruckfreien Zahnersatz in einem Termin: Schon seit Längerem bieten wir Ihnen die computergestützte Herstellung von hochwertigen, sehr ästhetischen Kronen, Brücken, Veneers und Inlays ohne Abdruck und in nur einem einzigen Termin an. Seit Jahresanfang steht uns nun bei dieser Technologie sogar die neueste Aufnahme-Scan-Einheit „Primescan“ zur Verfügung. Das hat weitere klare Vorteile für Sie. Zum Beispiel ist die Primescan die derzeit genaueste Aufnahme-Scan-Einheit der Welt und erzeugt Computeranimationen, die Ihnen eine sehr anschauliche Vorstellung vom Aussehen Ihrer neuen Zähne ermöglicht. Außerdem ist die Aufnahme noch schneller und komfortabler.
  • Modernisiertes Computernetzwerk: Unser komplettes Computernetzwerk wurde auf den neusten Stand der Datenverarbeitung gebracht. Das Netzwerk mit innovativer Praxissoftware ermöglicht in Kombination mit den integrierbaren Qualitätssicherungsmaßnahmen ein hocheffizientes Arbeiten.

Mehr über qualitativ hochwertige Zahnmedizin erfahren Sie im Menüpunkt „Unser Konzept“.